Ein Hauch von Gott. Predigtreihe zu Pfingsten

By 20. April 2016Allgemein

Es wird windig und feurig an Pfingsten – zumindest was den Predigttext aus Apostelgeschichte 2,1–13 angeht. Ein großes Rauschen eröffnet die Szene. Es folgt das ungewöhnliche Lauschen von fremden Sprachen. Und hinter allem die Frage: Könnten wir uns vielleicht Täuschen? Was hat es mit dieser Pfingsterzählung auf sich? Wie kann man sie 2016 noch verstehen und etwas damit im Glauben und Leben anfangen?

Gemeinsam tauchen wir an drei Sonntagen tief in verschiedene Teile des Textes ein. Und wer weiß – vielleicht spüren wir ihn ja, diesen „Hauch von Gott“ …