Vielleicht kennst du das: Du hörst einen tollen Vortrag zu einem Bibeltext und denkst, dass das richtig spannend klingt. Die Texte beginnen tatsächlich zu leben. Du verstehst plötzlich Zusammenhänge und Hintergründe. Die Texte leuchten dir ganz neu ein. Aber: Wie machen die das?

Du hast vermutlich nicht die teuren Bücher und keine entsprechende Ausbildung – aber genau so würdest du auch gern die Bibel lesen können. Gemeinsam werfen wir einen Blick in den Werkzeugkasten moderner Bibelauslegung. Das Spannende ist: Wir tun das so, dass es ausschließlich mit kostenlosen Mitteln online möglich ist – eben auslegung.online

Samstags

… oder an mehreren Abenden

7–8 Stunden

… brauchen wir insgesamt für den Workshop

Internet

… sollte vor Ort zur Verfügung stehen

Computer

… oder Tablet sind mitzubringen

Exegese macht süchtig!

RalfTeilnehmer bei »auslegung.online«

Man bekommt direkt Lust, weiter zu machen, ich dachte, ist echt ein bisschen wie ein Spiel.

ClaudiaTeilnehmerin bei »auslegung.online«

Es ist erstaunlich, wieviel man allein durch Recherchen im Internet herausfinden kann! Soviel Wissen steht frei zur Verfügung! Jetzt weiß ich endlich, welche Quellen ich anzapfen kann um ein tieferes Verständnis für biblische Texte zu bekommen.

IngeborgTeilnehmerin bei »auslegung.online«

Termine

***

  • 13. Oktober 2018 / frei:Raum Siegen
  • 11. April 2019 / Pastorenkonvent FeG Siegerland

Referent

Sebastian Rink ist 1985 geboren und hat Evangelische Theologie in Ewersbach (M. A.) und Marburg (Mag. theol.) studiert. Im Moment ist er Pastor der FeG Fischbacherberg, schreibt an seiner Doktorarbeit und liebt es, mit Menschen den christlichen Glauben und das theologische Denken zu erkunden.

Jetzt Termin anfragen!

Sie möchten einen solchen Workshop in Ihrer Gemeinde/Gruppe selbst anbieten? Fragen Sie einfach gleich unverbindlich an.