Hallo ihr lieben Empfänger:innen der Druckausgabe,

wir haben unser digitales Angebot etwas umgestellt, daher sieht auch die Druckversion des Gemeindebriefes etwas anders aus, informiert euch aber hoffentlich genausogut über alles Wissenswerte aus der Gemeinde.

Wenn ihr Fragen habt, meldet euch gerne bei mir: 0160 94824309

Seid ganz herzlich gegrüßt!

Sebastian


  • Instinkt (Gen 7,1–16)

    Ein Text, der alles doppelt und dreifach erzählt? Kein guter Stil – dafür umso tieferer Sinn. Unser Pastor Sebastian Rink geht einer Idee nach, die sich aus den Wiederholungen ergeben könnte. Wie kann man das verstehen, wenn vom Befehl, Gebot, Willen, … Gottes die Rede ist? Die Predigt vom 16. Januar 2022.

  • Gemeindeversammlung findet online statt

    Die für den 23. Januar nach dem Gottesdienst geplante außerordentliche Gemeindeversammlung findet aufgrund der derzeitigen Coronasituation leider nur online statt – wir starten um 13.30 Uhr im digitalen Gemeindehaus. Bis ca. 15 Uhr werden wir uns ausschließlich mit der Finanzsituation der Gemeinde beschäftigen und bitten um rege Teilnahme und Beteiligung.

    Eingeladen sind alle Mitglieder und Freund:innen der Gemeinde. Stimmberechtigt sind allerdings nur die Mitglieder. Zugangsinformationen findet ihr unter https://www.feg-fischbacherberg.de/zoom.

  • Mal angenommen …

    Unser Mitglied Jens Völkel legt uns die Jahreslosung 2022 mit ihrer großartigen Zusage ans Herz: Mal angenommen, wir müssten uns das Leben gar nicht erarbeiten – was für eine befreiende Perspektive! (Gottesdienst vom 9. Januar 2022)

  • Gemeindeversammlung am 23. Januar

    Die vergangenen zwei Jahre haben uns als Gesellschaft, als Einzelne und als Gemeinde viel abverlangt. Wie viel, das ist vielleicht noch gar nicht absehbar. Was aber schon sichtbar wird: Unter anderem die Pandemie hat sich auch in unseren Gemeindefinanzen bemerkbar gemacht. Um euch frühzeitig zu informieren und ins Gespräch zu kommen, laden wir zu einer außerordentlichen Gemeindeversammlung am 23. Januar ein. Sie wird im Anschluss an den Gottesdienst stattfinden.

    Bitte merkt euch außerdem die Termine für unsere regulären Gemeindeversammlungen vor: 10. April und 23. Oktober. Einladungen und Informationen dazu verteilen wir zu gegebener Zeit.

  • Regelungen im Januar

    Der Januar 2022 steht leider wieder im Zeichen der Kontaktbeschränkungen. Um auf das aktuelle Pandemiegeschehen zu reagieren, haben wir als Gemeindeleitung folgende Regelungen für unsere Gottesdienste am 2. und 9. Januar beschlossen, um sie weiter möglichst sicher feiern zu können.

    • Die Gottesdienste finden unter Einhaltung der 2G-Regelung gemäß unserem Schutzkonzept (https://feg-fischbacherberg.de/schutzkonzept) statt. Da dies in den vergangenen Monaten in unseren Gottesdiensten ohnehin weitestgehend der Fall war, ändert sich dadurch praktisch nichts. Wir empfehlen eine Selbsttestung vor Besuch des Gottesdienstes.
    • Es gilt wieder eine Maskenpflicht während des gesamten Aufenthalts im Gemeindehaus, außer bei Rede- oder Gesangsbeiträgen auf der Bühne. Wir empfehlen dringend, eine Maske nach FFP2-Standard zu tragen.
    • Zwischen zwei Haushalten ist weiterhin mindestens ein Sitzplatz freizuhalten.

    Nach dem 9. Januar werden wir die Situation neu einschätzen und ggf. über weitere Regelungen informieren. Bitte informiert euch aktiv über unsere bekannten Kanäle (Website, App, Newsletter).

    Wir hoffen auf euer Verständnis und eure Mitwirkung, damit unsere Gottesdienste trotz der Umstände sichere Orte sind. Wir sind aber auch auf euer Feedback angewiesen – daher meldet euch gerne bei uns, wenn ihr Fragen oder Anregungen habt.