Unsere neue Musikleitung

Nach einigen Jahren, in denen sich unser Musikteam gemeinschaftlich selbst organisiert hat, war es nun Zeit für Veränderung. Auf Anregung aus dem Team und der Gemeindeleitung haben wir uns auf die Suche nach einem Leitungsteam für den Musikbereich unserer Gemeinde gemacht und sind nun fündig geworden. Unser Team aus allen Musiker:innen hat sich selbst einstimmig drei Personen gewählt, die ab sofort mit unterschiedlichen Schwerpunkten die Musik in der Gemeinde weiterentwickeln werden.

Sigrun Bender wird sich besonders um die Organisation der Termine kümmern, an denen Musik gebraucht wird. Außerdem pflegt sie den Kontakt zu den Musiker:innen und behält den Überblick, wer für musikalische Engagements zur Verfügung steht.

David Barth kümmert sich schwerpunktmäßig um das musikalische und persönliche Miteinander der Musiker:innen und die Weiterentwicklung des Musikbereichs. Dazu gehört auch der Blick für neue und bisher übersehene Talente.

Timo Klöckner wird das Team ergänzen und vor allem Fragen des Liedguts (Inhalte, Neuerungen, Häufigkeiten) im Blick behalten. Da er derzeit (und vielleicht wieder) Teil der Gemeindeleitung ist, sind seine Schwerpunkte so gesetzt, dass die Belastung nicht zu groß wird und flexibel gesteuert werden kann.

Wir werden das Team in einem der nächsten Gottesdienste für seine Aufgaben segnen und wünschen diesen Segen schon jetzt – auf dass sie selbst zu einem Segen für unsere Gemeinde werden!