»Der verlorene Sohn« neu gelesen

Unser Mitglied Friedbert Schwalb nimmt uns mit auf eine Kulturreise und legt einen neuen Blick auf eine altbekannte Geschichte frei. Er liest die Geschichte vom „verlorenen Sohn“ mit großem Einfühlungsvermögen in die Kultur der ersten Hörer:innen.