Hope Songs Festival am 13. Dezember

Mehr als 80% Prozent aller Konzerte sind in diesem Jahr ausgefallen. Um christliche Künstlerinnen und Künstler zu unterstützen, findet deshalb am Sonntag (13. Dezember) ein großes Online-Benefizkonzert statt: Das HOPE SONGS FESTIVAL 2020 (http://hope-songs-festival.de) mit rund 40 Einzelauftritten.

Ab 11 Uhr gibt es auf der Festival-Homepage Musik satt: Auftreten werden Jonnes, #poetrymeetsbeats, Jelena Herder, Judy Bailey, Johannes Falk, Lothar Kosse, Albert Frey und viele mehr. Moderiert wird die Veranstaltung von Andreas Malessa und Juliane Eberwein.

Chris Lass läutet ab 11 Uhr das Festival mit einem „Warmup“ ein. Danach folgen jeweils Blöcke von 15 bis 20 Minuten Länge mit Grußworten und Einzelauftritten. Andi Weiss beschließt das Benefizkonzert um 22:50 Uhr.

Spenden kommen den Künstler:innen zugute.

(Meldung: Alexander Pörsch, https://apevent.de)