„Wann ist ein Mann ein Mann?“ sang Grönemeyer 1984 und schaffte damit den großen Durchbruch. Eine ähnliche Frage stellte in dieser Woche ein Hersteller für Männerbedarf mit einem Video (Link unten). Die Reaktionen waren, nun ja, gemischt. Unser Pastor Sebastian Rink greift die Frage auf und stellt sie an den Mann im Zentrum des christlichen Glaubens: Jesus. Eine Predigt (nicht nur!) für Männer.

Zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=koPmuEyP3a0

Zum Aufsatz von Hans-Ulrich Weidemann: https://www.uni-siegen.de/phil/kaththeo/mitarbeiter/weidemann/weidemann_mannsbilder_und_maennlichkeitsdiskurse.pdf

Einigkeit
Next Post