Regelungen im Januar

white and silver pendant lamp

Der Januar 2022 steht leider wieder im Zeichen der Kontaktbeschränkungen. Um auf das aktuelle Pandemiegeschehen zu reagieren, haben wir als Gemeindeleitung folgende Regelungen für unsere Gottesdienste am 2. und 9. Januar beschlossen, um sie weiter möglichst sicher feiern zu können.

  • Die Gottesdienste finden unter Einhaltung der 2G-Regelung gemäß unserem Schutzkonzept (https://feg-fischbacherberg.de/schutzkonzept) statt. Da dies in den vergangenen Monaten in unseren Gottesdiensten ohnehin weitestgehend der Fall war, ändert sich dadurch praktisch nichts. Wir empfehlen eine Selbsttestung vor Besuch des Gottesdienstes.
  • Es gilt wieder eine Maskenpflicht während des gesamten Aufenthalts im Gemeindehaus, außer bei Rede- oder Gesangsbeiträgen auf der Bühne. Wir empfehlen dringend, eine Maske nach FFP2-Standard zu tragen.
  • Zwischen zwei Haushalten ist weiterhin mindestens ein Sitzplatz freizuhalten.

Nach dem 9. Januar werden wir die Situation neu einschätzen und ggf. über weitere Regelungen informieren. Bitte informiert euch aktiv über unsere bekannten Kanäle (Website, App, Newsletter).

Wir hoffen auf euer Verständnis und eure Mitwirkung, damit unsere Gottesdienste trotz der Umstände sichere Orte sind. Wir sind aber auch auf euer Feedback angewiesen – daher meldet euch gerne bei uns, wenn ihr Fragen oder Anregungen habt.